4° Lateinamerika – Festival in Bad Nauheim

 Arena Latina – Lateinamerikanisches Kulturprojekt e. V. , ein gemeinnütziger Verein von  Lateinamerikanern und Deutschen in Mittelhessen, präsentiert traditionelle lateinamerikanische Tänze und Lieder!
Neben unserer eigenen Tanzgruppe, die Tänze aus Argentinien, Kuba, Bolivien und Kolumbien präsentieren wird,
treten auf: „ Nahualt  – Grupo de danzas de Nicaragua „ mit typischen Tänzen aus Nicaragua.
Efrain Mamani geboren in Perù, studierte er Musik an der Universität von Arequipa U.N.S.A. und der regionalen Musikschule.
Das Studium der klassischen Musik und das kulturelle Erbe der indigenen Kultur sowie Reisen nach Europa, gab Anlass zu einer neuen Art von Musik, Musik aus zwei Welten. Er ist Multi-Instrumentalist.
Der aus Chile stammende Ricardo Iturra ( Tenor ) wird Ihnen Lieder aus seiner Heimat vortragen.
Er singt seit 2001 im Chor der Oper Frankfurt. Zuvor war er als Chortenor am Teatro Municipal Santiago engagiert. Regelmäßig übernimmt Ricardo Iturra auch kleinere Solopartien. Am Teatro Municipal Lima trat der Tenor u. a. als Goro (Madame Butterfly) und Spoletta (Tosca) auf. Seine Ausbildung erhielt er an der Escuela Experimental de Ed ucación Artística (Copyright © 2013 Oper Frankfurt ).
Ein weitere Highlight haben wir mit Frau Neivi Martinez ( Sopran ).
Nach ihrem Musikstudium an ihrer heimatlichen Sonora Universität Mexiko wurde sie zur Solistin der Voces Queretanas der Stadt Querétaro ernannt, , wo sie u.a. als Königin der Nacht in der ZAUBERFLÖTE und Frasquita in CARMEN auftrat. Sie spezialisierte sich in der Hochschule für Musik und Theatererziehung in Göteborg; derzeit ist sie festes Mitglied des Stadttheaters Gießen.
Vorstellen möchten wir  „ Adeina e.V.. „dessen Anliegen besteht in der Förderung der Kinder- und Jugendhilfe. Der Verein setzt sich für die Rechte der Kinder ein, vor allem in Bezug auf das Recht auf Bildung. Dieses Ziel wird durch Workshops und Kurse zur ganzheitlichen Bildung für Kinder und Jugendliche und deren Familien in Ciudad Sandino, Nicaragua, verwirklicht. Die Einnahmen der Tombola werden ihm zugute kommen!
Sie erwartet also ein Genuß für Augen, Ohren und Gaumen – den wir bieten auch typische lateinamerikanische Speisen an  – für Getränke ist auch gesorgt!
Nach Ende der Aufführung legt ein professioneller DJ auf – es kann getanzt werden!
Getränke und typische Speisen stehen bereit.
Veranstaltungstag: 08. März 2014
Veranstaltungsort: Wilhelmskirche , Wilhelmsstr. 12, 61231 Bad Nauheim ,
Einlaß: ab 19:00 h, Vorstellungsbeginn: 19.30 h,
Eintritt: 9,00 Euro ( Abendkasse ), Voranmeldung: 8,00 Euro, Vereinsmitglieder: 8,00 Euro.

Die Platzkapazität ist begrenzt – wir empfehlen Kartenvorbestellung!

Dafür und für die Voranmeldung und weitergehende Informationen steht Ihnen zur Verfügung: Herr Kneipp ( span. / dt. ): arena_latina@yahoo.de